Global Game Jam 2014 – Region Stuttgart

Vom 24.-26. Januar 2014 wird die Region Stuttgart zum dritten Mal zur Global Game Jam Location!

Das Ziel des Global Game Jam ist es, in 48 Stunden in kleinen Teams kreative und innovative Spielideen ohne kommerziellen Druck zu entwerfen. Dabei steht der Jam-Gedanke für ein zwangloses – auch improvisiertes – Zusammenspiel sowohl innerhalb der interdisziplinären Entwicklerteams, als auch innerhalb der weltweiten Community. Kerngedanke ist es in einer vernetzten Welt Kreativität, Erfahrungsaustausch und Selbstausdruck durch Computerspiele zu stärken. Das fertige Spiel wird als Open Source veröffentlicht und steht so allen Teilnehmern und Interessierten als Anschauungsmaterial und Diskussionsgrundlage zur freien Verfügung.

Der Global Game Jam ist für jedermann offen, wendet sich aber hauptsächlich an Kreative, Programmierer, Game-Designer, Artists, Sound-designer, Musiker und Studenten.

Der regionale Beitrag zum globalen Event der International Game Developers Association, das simultan auf der ganzen Welt stattfindet, wird vom Stuttgarter Game Development Studio Chasing Carrots und dem SAE Institute Stuttgart veranstaltet.

Um die regionale Gamesbranche weiter zu stärken, wird der Global Game Jam Region Stuttgart von der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH und dem Digital Content Funding, dem Förderprogramm für Games und digitalen Content der Medien- und Filmgesellschaft Baden-Württemberg (MFG), sowie dem Netzwerk Kreativwirtschaft Baden-Württemberg und der creatale GmbH unterstützt.

Der Energy Drink Hersteller Relentless unterstützt das Event freundlicherweise mit ausreichend gekühlten Dosen aus ihrem Sortiment.

Die Veranstalter versprechen sich von dem Event – neben einer Menge Spaß – einen lockeren, kreativen Austausch mit der lokalen Gameszene und ein freundschaftliches Kennenlernen. “Unser Ziel ist es gemeinsam zu jammen und Ideen auszuprobieren. Spontan und improvisiert. Ganz ähnlich wie im Jazz.” Zudem gibt es noch einen sportlichen Antrieb: „Obwohl es keine Siegesprämierung gibt, will jedes Jam-Team natürlich das innovativste und beste Spiel entwickeln.” Der Global Game Jam ist also sowohl ein Forum des regionalen Austauschs als auch ein internationales Showcase für die Region.

2013 fand die Global Game Jam in über 60 Ländern statt und es entstanden über 3000 Spiele an einem einzigen Wochenende. 2014 wird mit noch mehr Teilnehmern und Jam Sites gerechnet, so dass die Zahlen des Vorjahres wieder einmal übertroffen werden könnten.

Weitere Informationen: http://globalgamejam.org/about
Anmeldung unter: http://globalgamejam.org/2014/jam-sites/global-game-jam-stuttgart-sae-institute


Global Game Jam Stuttgart from Sabrina Winter on Vimeo.